Arealinformationssysteme

Wir betreuen Arealinformationssysteme für über 120 Kundenareale im gesamten deutschsprachigen Raum. Die Systeme beruhen auf einer einmaligen Erfassung bei der Ersterstellung und bei Nachführungen, was Redundanzen vermeidet und zuverlässige (widerspruchsfreie) Daten gewährleistet. Das Wissen, das in einem Unternehmen auf verschiedenen Ebenen vorhanden ist, bleibt langfristig und personenunabhängig gesichert. Der Aufwand für die Daten-Ersterhebung wird mit der Vielzahl von Anwendungen und Auswertungen rasch wettgemacht.

Die Anwendungen sind vielfältig, sie entstammen häufig gesetzlichen Auflagen in Bezug auf Sicherheit, Hygiene oder Umweltschutz. Der rasche Zugriff auf aktuelle Daten ist bei den zahlreichen Entscheidungen zur Planung und Bewirtschaftung von Firmenarealen unverzichtbar und führt zu Einsparungen bei Kosten und Zeit.

Wir setzen dabei folgende Systeme ein:

  • mzk (Mehrzweckkataster): Ausgehend von branchenüblichen Softwareangeboten haben wir für Industrieareale und -gebäude ein eigenes System entwickelt und dieses aufgrund der vielfältigen Kundenbedürfnisse zu einem standardisierten Produkt perfektioniert. Dieses setzt auf AutoCAD auf und zeichnet sich durch hohe Übersichtlichkeit, leichte Verständlichkeit und hohe Benutzerfreundlichkeit aus.
  • IBIS (Interdisziplinäres Bewirtschaftungs- und Informations-System): Es handelt sich um eine Weiterentwicklung des Systems mzk, ausgerichtet auf zoologische und botanische Gärten (Areal- und Gebäudeinformationen, Tier- und Pflanzeninformationen etc.)
  • LIDS (Leitungs-, Informations- und Dokumentations-System): Das System LIDS beruht auf der Kombination von Microstation-CAD-Software und einer Oracle-Datenbank. Das ausgereifte System kommt vorrangig in der Grosschemie zur Anwendung. 

Leistungen

  • Erstellung von Konzepten, kundenspezifische Anwendungstools
  • Datenerhebung vor Ort
  • Planaufbereitung (digitalisieren, konstruieren)
  • Datenbankprogrammierung
  • Viewerlösungen
  • 3D-Visualisierungen
  • Anwendungs-Schulungen / Support

Kontaktpersonen

 
Rapp Gruppe

Hochstrasse 100, 4018 Basel, Switzerland, Tel. 061 335 77 77, Fax 061 335 77 00,rappbs@rapp.ch