Beraten.
Planen.
Steuern.

Rapp

Beraten.
Planen.
Steuern.

Zur Startseite

Referenzen Fassadenvermessung

Bei Neu- oder Umbauten werden zunehmend Fassaden aus vorgefertigten Elementen an den Rohbau montiert. Das erfordert in jedem Fall eine toleranzarme und dadurch hochpräzise Montage.

Meist sind die Elemente in ihrer Geometrie deckungsgleich. Bei komplexen Fassaden jedoch sind unterschiedliche Formen und Abmessungen unumgänglich. In diesen Fällen ist im Sinne der geometrischen Qualitätskontrolle unmittelbar nach der Produktion eine unabhängige Kontrolle der Elemente unumgänglich. Bei Umbauten muss oft die Geometrie der betroffenen Oberfläche des Rohbaus bekannt sein. Sonst sind die Einhaltung der geforderten geringen Toleranzen und somit auch das korrekte Bild der Fugen nicht gewährleistet.

Kontakt

Matthias Eng

Matthias Eng

Rapp Infra AG


T +41 58 595 77 96
E-Mail Matthias EngE-Mail matthias.eng@rapp.ch

Matthias Eng

Teamleiter Vermessung
T +41 58 595 77 96
E-Mail Matthias EngE-Mail matthias.eng@rapp.ch

Dienstleister

© Rapp AG Basel