Beraten.
Planen.
Steuern.

Rapp

Beraten.
Planen.
Steuern.

Zur Startseite

Aufstockung Bau 10 – Roche Diagnostics, Rotkreuz

Ort:

Rotkreuz

Auftraggeber:

Roche Diagnostics Ltd

Zeitraum:

Planung 2010 – 2012 Realisierung 2011 - 2012

Leistungen:

Tragwerksplanung

Bruttogeschossfläche:

5'500 m²

Aufstockung Bau 10 – Roche Diagnostics

Die Rapp Gruppe plante und realisierte 2007 – 2008 mit ihren Fachspezialisten das Montagegebäude Bau 10 für die Roche Diagnostics Ltd in Rotkreuz. Bereits 2010 entschied sich die Bauherrschaft für eine Aufstockung des Gebäudes um weitere 3 Geschosse mit insgesamt ca. 5‘500 m² Bruttogeschossfläche, welche vom demselben Projektteam realisiert werden sollte.

Diese Raumerweiterung war in der ursprünglichen Planung bereits statisch vorgesehen. Die gesamte Realisierung musste selbstverständlich «unter Betrieb» erfolgen und sollte möglichst wenig Immissionen verursachen. Die Tragstruktur wurde deshalb weitgehend mit Betonfertigteilen ausgeführt und nicht mit Ortbeton.

Parallel zur Aufstockung wurde das Projektteam mit dem Ausbau des Untergeschosses (6’000 m²) für neue Räume zur Herstellung von Diagnostikgeräten und Sensoren beauftragt. Im zweiten Obergeschoss wurden Analytik-Labore und Büroflächen eingebaut. Das dritte Obergeschoss stellt Schulungsräume, Lehrwerkstätten und Lehrlabore für die Lehrlingsausbildung am Standort Rotkreuz zur Verfügung. Im Dachgeschoss wurde ein Personalrestaurant mit ca. 150 Plätzen und grosser Dachterrasse realisiert.

© Rapp AG Basel