Beraten.
Planen.
Steuern.

Rapp

Beraten.
Planen.
Steuern.

Zur Startseite

Werksentwicklungsplanung

Ort:

Ingelheim (D)

Auftraggeber:

Boehringer Ingelheim Pharma GmbH

Branche:

Pharma

Jahr:

2006

Kapazitätserweiterung Tablettenherstellung

Im Werksentwicklungsplan sind die Funktionen des Werkes und ihre Grundzusammenhänge abgebildet. Er dient der Kommunikation und Koordination zwischen den einzelnen Nutzern.

Darüber hinaus bildet er die Planungsbasis für die langfristige Werksentwicklung hinsichtlich Belegung und Dimensionierung von Bauten und Anlagen.

Ein Werksentwicklungsplan schafft für eine Bandbreite von künftigen Strategien und Geschäftsentwicklungen den zweckmässigsten gemeinsamen Rahmen.

Kontakt

Alexander Schaffrinna

Alexander Schaffrinna

Rapp Industrieplaner AG


T +41 58 595 74 23
E-Mail Alexander SchaffrinnaE-Mail alexander.schaffrinna@rapp.ch

Alexander Schaffrinna

© Rapp AG Basel