Im Rahmen des Projektes Campus der Novartis im Werk St. Johann in Basel wurden in den vergangenen Jahren über 10 Gebäude neu erstellt, welche alle entsprechend ihren Bedürfnissen an die verschiedenen Energien anzuschliessen waren. Dazu wurden Leitungstunnel verlegt oder gänzlich neu gebaut sowie das Leitungsnetz der Werkversorgung erweitert oder bereichsweise ebenfalls neu verlegt. Rapp war für das Gesamtkonzept und dessen Umsetzung besorgt.

Das Projekt in Kürze

​Konzept für die Versorgungssysteme, Leistungsberechnungen, Koordination mit den Gebäudetechnikern, Devisierungen, Bauleitungen sowie Inbetriebnahmen der Gebäudeanschlüsse. Koordination aller Energien, Messungen und diverse QS - Leistungen