Nach der Eröffnung der ersten Etappe bis Schlieren haben im September 2019 die Bauarbeiten für die zweite Etappe begonnen. Sie dauern bis Ende 2022. Wir sind in Ingenieurgemeinschaft verantwortlich für die umfangreichen Werkleitungsprojekte und das Trasseprojekt im Abschnitt 6 Dietikon – Spreitenbach.

Die Limmattalbahn verbindet als neue Stadtbahn auf einer Streckenlänge von 13,4 km Zürich-Altstetten, Schlieren, Urdorf, Dietikon, Spreitenbach und Killwangen. Aufgrund des erwarteten Wachstums in der Region Limmattal soll der öffentliche Verkehr mit der Stadtbahn gestärkt und die Strassen vom Verkehr entlastet werden.

Projektwebseite Limmattalbahn